Skip directly to content

Wirbelsäule

Unsere Wirbelsäule verbindet als zentrale Achse das Becken und den Kopf. Die Wirbelsäule dient dem Schutz des Rückenmarks und der Spinalnerven. Sie ist wesentlich an unserer Aufrichtung beteiligt und sorgt für Stabilität und Beweglichkeit gleichermaßen. Durch unseren vielfach sitzenden Lebensstil treten aber oftmals Probleme in Form von Verspannungen, Schmerzen, Steifheit oder Überbeweglichkeit in verschiedenen Bereichen der Wirbelsäule auf.

Wir werden uns in diesem Seminar mit den unterschiedlichen Abschnitten unserer Wirbelsäule beschäftigen. Wir werden deren Bewegungsmöglichkeiten erspüren und erweitern, gleichzeitig an der Stabilisierung der Wirbelsäule arbeiten. Schließlich werden wir die Verbindung zu Becken und Kopf erkunden um dann in den Asanas eine stabile und mühelose Aufrichtung zu erlangen. 

 
 

Denn:

sthira sukham asanam 

Patanjali 2.46

Ein Asana soll mit Stabilität und Leichtigkeit ausgeführt werden.

Iyengar®Yoga Seminare bieten die Möglichkeit, tiefer in die Praxis des Iyengar®Yoga einzutauchen. Die Betonung liegt auf der anatomisch korrekten Ausführung von Asana (achtsame Körperübungen)  und Pranayama (Atemübungen). Ebenfalls wird ein Einblick in philosophische Hintergründe des Yoga gewährt. Eine gute Balance aus aktivem und regenerativem Üben schafft Wohlbefinden und seelische Ausgeglichenheit.
 
Samstag: 9:30 - 12:30 und 14:30 - 16:30
Sonntag: 9:30 - 12:30

Kosten

Early Yoga-Bird

Buchung und Bezahlung bis 3 Wochen vor dem Seminar

125,- Euro

Regulär 145,- Euro

Teilnahme nur am Samstag 95,- Euro

 

Konto: Elke Pichler

BIC: RZOOAT2L180

IBAN: AT64 3418 0000 0142 3243

 

Iyengar Yoga Vienna

Hermanngasse 18

1070 Wien